Varia

... von Ihrem Expertling für eigentlich eh fast alles.


Besuch im „Wüsten“-Camp

Camp 3 „Wüste“ Die „Pyramide“ im Hintergrund - sie dient als Unterkunft, Versammlungsraum und Wachturm, um im Schlaf nicht überrumpelt zu werden. Camp 3 „Wüste“

Der heutige Sonntagsspaziergang führte uns in das aktuell von der Räumung bedrohte Camp 3 („Wüste“). Errichtet wurde dieses von Menschen, die damit gegen den Bau einer weiteren „Stadtautobahn“ und des Lobautunnels protestieren. Nach vorläufiger Absage des Tunnelbaus unter der Lobau, will die Stadt Wien anscheinend um so schneller die Anschluss-Autobahn bauen. Klingt für mich nicht logisch aber ich muss auch nicht immer alles verstehen.

Weitere Infos zu den Camps und wie mensch sie unterstützen kann: https://fridaysforfuture.at/blog/lobau-protestcamp-verlangert-du-wirst-gebraucht-234394 Angetroffen haben wir gar nicht so wenige mehr oder weniger junge Leute, die emsig am Aufbau diverser Unterkünfte und Wachtürme werkten. Über die mitgebrachten Lebens - und Baumittel haben sie sich sehr gefreut und wir haben echt nett mit einigen von ihnen quatschen können. Die freuen sich sichtlich über Besuch!

Dancefloor ... dürfte in wärmeren Zeiten entstanden sein 😉. Daran sieht mensch, wie lange dieses Camp schon dabei hilft, den Bau der „Autobahn“ zu verhindern. Dancefloor